Neues aus dem Paritätischen

paritaetischer-hannover.de: Aktuelles
Der Kinderlauf in Hannover wird immer beliebter!
Neue Studie bestätigt: Politik muss Familien endlich wirksam helfen
ist der Beginn einer neuen musikalischen Kommunikation über alle Grenzen hinweg. Allein die Stimmen...
Bundesweiter Aktionstag am 16. September 2017
Ministerpräsident Stephan Weil hat seinen Besuch angekündigt
Für die bundesweite Kampagne "Reichtum umverteilen" haben wir nachgefragt…
Dr. Ulrich Schneider ist zu Gast in Hannover bei der Talkrunde "Alterswohnsitz Parkbank?" zur...
Großes Kinder Happening am Neuen Rathaus
Gemeinsame Pressemitteilung des Bündnisses „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“...
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Gesamtverband e.V. hat gemeinsam mit renommierten...

Besonderheiten

Kommunikation durch Spiel und Bewegung

Die Kinder können die anderen Gruppen des Hauses besuchen. So können sie unterschiedlichste Raumangebote und dort zur Verfügung stehende Materialien nutzen. Gleichzeitig ergeben sich vielfältige soziale Kontakte, Begegnungen und Beziehungsformen unter den Kindern zwischen 3 und 10 Jahren. Mit unserem vielfältigen Angebot von Spiel- und Sportgeräten bieten wir den Kindern die Möglichkeit unterschiedliche Bewegungserfahrungen zu sammeln. Besonders unser „grünes“ naturnahes Außengelände bietet hierzu viele Angebote.

Gesunde Ernährung

Die gesunde Ernährung der Kinder ist uns sehr wichtig. In unserer Küche bereiten wir überwiegend frisches Essen zu. Wir sind bemüht auf die Ernährungsgewohnheiten unterschiedlicher Religionen, sowie auf Kinder mit Allergien Rücksicht zu nehmen und beziehen die Kinder in die Planung des Essens mit ein.

Eingewöhnungszeit

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für die Planung der Eingewöhnungszeit und das Kennenlernen neuer Familien und legen besonderen Wert auf eine langsame und intensive Eingewöhnung der Kinder in Begleitung der Eltern.

Interkulturelle Kompetenz

Im Zusammentreffen vielfältiger Kulturen, die Bestandteil dieses Stadtteils sind möchten wir Anlässe für einen toleranten und bereichernden Umgang miteinander schaffen.

Förderung von Hortkindern

Für unsere Hortkinder steht ein PC zur Verfügung. Dort können die Kinder pädagogisch sinnvolle Spiele aber auch Lernprogramme gemeinsam ausprobieren. Unsere Mitarbeiterinnen geben den Kindern eine Einführung zum Umgang mit dem PC.

Fördergruppe

In unserer Fördergruppe erhalten die Kinder eine heilpädagogische Unterstützung in ihrer sozialen-emotionalen Entwicklung.